内嵌与外嵌

时间:2012-08-17   访问量:1448

Inlays und Onlays: Die Indirekte Fuellungs Option

Von: Greg Johnstone
Geprueft von: N. Summer Lerch, DDS
 
Inlays und Onlays sind Restaurationen die von vielen Zahnaerzten benutzt werden. In manchen Faellen sind solche Inlays und Onlays Alternativen zu Kronen die den gesamten Zahn abdecken. Solche Semi-Fuellungen sind eine langhaltige Loesung bei geschaedigten Zaehnen sowie funktionell und aesthetisch.
Inlays und Onlays koennen oftmals dort eingesetzt werden wo auch normale Fuellungen angewendet werden. Normale Fuellungen werden direkt in der Praxis im Mund erstellt waehrend Inlays und Onlays in Dental Laboren gefertigt werden und dann vom Zahnarzt eingesetzt.
Man nennt ein Inlay Inlay wenn es im Zentrum eines Zahnes eingesetzt wird. Onlays hingegen werden Onlays genannt, wenn die Restauration mindestens einen Zahnhoecker umfasst.
 
Inlays und Onlays: Vorteile
Passung: Es bleibt soviel vom gesunden Zahn wie moeglcih erhalten. Sind ideal bei kleinen Zahnschaedigungen die nur oberflaechlich sind und stellen eine perfekte Alternative zu normalen Kronen dar.
Zahnfarbe: Nicht nur dass Inlays und Onlays langlebig sind, sie verfaerben sich auch nicht wie herkoemmliche Kunststoff Fuellungen.
Zahn Struktur: Da solche In- und Onlays so wenig wie moeglich der Zahnstruktur zerstoeren, sind Sie eine gute Wahl und auch lange haltbar.
Leichte Reinigung: Nachdem solche In- und Onlays perfekt an Ihre Zahnstruktur angepasst sind, sind sie auch leicht und gut zu reinigen. Normale Kronen umschliessen einen Zahn und sind daher nicht ganz so leicht zu reinigen und herkoemmliche Kunststofffuellungen koennen waehrend der Eingliederung schrumpfen.
Stabilitaet: Inlays und Onlays sind extreme stabil und eine idealle Loesung fuer Restaurationen. Da die verwendeten Materialien sehr stabil sind, sind diese eine perfekte Wahl die zerstoerte Zaehne staerken koennen.
 
Inlays und Onlays: Produktion
    Normalerweise kann man mit zwei Zahnarztbesuchen ein Inlay oder Onlay eingesetzt bekommen.
Waehrend des ersten Besuches wird der Zahnarzt den geschaedigten Zahn begutachten und fuer die Aufnahme des Inlays oder Onlays praeperieren. Danach wird ein Abdruck Ihres Mundes angefertigt und dieser Abdruck dann in ein Dentallabor geschickt wo der Zahnersatz dann gefertigt wird.
In- und Onlays koennen aus Gold, Porzelan oder Kunststoffen gefertigt werden. Der Unterschied besteht im Aussehen des Materials. Waehrend des ersten Zahnarzt besuches wird eine tempraere Loesung im Mund eingesetzt um den praeperierten Zahn zu schuetzen.
Ihr Zahnarzt wird dann wahrscheinlich auch das beste Material fuer Ihren Zahnersatz mit Ihnen besprechen! Wenn Aesthetic kein Problem darstellt (meist im Backenzahnbereich), stellt Gold die beste Loesung dar. Keramik In- und Onlays dienen aesthetischen Gruenden und sind daher eine gute Loesung fuer Frontzaehne. Kunststoffe sind eine gute Loesung bei Zaehne knirschen und/oder Zaehnen die nicht auf gleicher Hoehe sind.
Waehrend Ihres zweiten Besuches, wird dann die temporaere Loesung entfernt und Ihre neuer langfristiger Zahnersatz eingesetzt.
 
Die Zukunft von Inlays und Onlays
Da sich die Materialien in der Zahntechnik staendig verbessern, verbessern sich auch die Produkte in Aussehen, Stabilitaet und Langlebigkeit. Meist verfaerben sich In- und Onlays wenig bis gar nicht und stellen damit eine sehr gute Loesung fuer Restaurativen Zahnersatz dar.
 
( Aus :http://www.yourdentistryguide.com/inlays-and-onlays/ )

微信扫一扫

微信联系
返回顶部